Weinprobe, Einkauf und Paella

49,00 75,00 

Versand inklusive

Versand inklusive

Eventgutschein für eine Person für die Teilnahme an einer Weinprobe diverser mallorquinischer Winzerweine mit anschließend vor Ihren Augen zubereiteter Paella Wert 75 €

Wir versenden diesen Geschenkgutschein auch direkt an den Empfänger – auch gerne zu dessen Geburtstag oder zu anderen besonderen Anlässen. Wenn ein besonderes Lieferdatum gewünscht wird, dieses dann bitte unten eintragen; ansonsten versenden wir den Geschenkgutschein unverzüglich nach Zahlungseingang an die hinterlegte eMailadresse.

Sie haben die Wahl – entweder Sie zahlen einmalig 49 € für dieses Event ; für 75 € erhalten Sie gleich noch einen Einkaufsgutschein im Wert von 30 € für Ihren Lieblingswein dazu, so dass Sie diesen sofort von der Weinprobe mitnehmen können; Sie erhalten also Leistungen im Wert von über 100 € für nur 75 € .

Auswahl zurücksetzen

Tauchen Sie ein in die Welt mallorquinischer Boutique-Weine in einer etwas anderen Weinprobe

Repräsentative Bodegas gibt es viele auf Mallorca, jede hält für Ihre Besucher eine Auswahl von Weinen zum Verkosten parat, die eben von diesem einen Winzer oder Unternehmen hergestellt wurden.

Mallorca hat aber einiges mehr in Punkto Wein zu bieten, abseits vom Mainstream – wahre Kultweine von leidenschaftlichen Winzern wie José oder Antonia, eben von kleinen Bodegas, die weder über die Räumlichkeiten, die Zeit oder die fremdsprachlichen Kenntnisse verfügen, um ihre eigenen Weine zu präsentieren. Dem wollten wir Abhilfe schaffen, da wir der Meinung sind, dass die Qualität dieser edlen Tropfen einfach zu gut ist, um sie weiterhin nur den Nachbarn, der Familie und den Freunden auszuschenken. Bei uns haben Weinliebhaber nun die Möglichkeit, auch Weine verschiedener kleine Bodegas kennen- und lieben zu lernen und natürlich im Rahmen dieser Weinprobe sechs ausgesuchte Winzerspezialitäten dieser kleinen Weingüter zu probieren.

Wir verkosten auf einem unserer Weingüter in einem tollen Umfeld und damit dieser Tag auch ein unvergessliches Erlebnis für Sie wird, bereiten unsere Köche in Ihrem Beisein eine original mallorquinische Paella, die Sie dann mit einem ausgezeichneten Rosado  in geselliger Runde bei Sonnenuntergang genießen können.

Geschenkkarten Betrag

49 €, 75 €

AGB Gutscheine und Events

Allgemeine Geschäftsbedingungen „Gutscheine und Events“

der Weingut Mallorca – Mallorca Wine AG, Stegacker 7, 8832 Wollerau – Schweiz ( nachfolgend Weinland Mallorca genannt )

§ 1 Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(1) Weinland Mallorca bietet Erlebnis Tickets und Erlebnis-Gutscheine ( Weinprobe, Weinbergstour, Bootstour, Finca BBQ, Übernachtungsgutscheine auf unserer Weinfinca, sowie Wertgutscheine für unseren Internet – Shop. Diese Website wird von Weinland Mallorca betrieben. Die Bestimmungen gelten für den Erwerb von Erlebnisgeschenken oder Warengutscheine und/oder weitere Weinland Mallorca-Produkte auf dieser Website oder wenn dort Vermittlungs(dienst)leistungen von Weinland Mallorca in Anspruch genommen werden.

(2) Bitte beachten Sie, dass für den Kauf von Erlebnis-Tickets ausschließlich die Regelungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen „Erlebnis-Ticket“ Anwendung finden. .

§ 2 Produkte von Weinland Mallorca

(1) Produkte von Weinland Mallorca sind Erlebnis-Tickets, Erlebnisgeschenke (Erlebnis- Gutscheine, Wahlgutscheine, Erlebnis-Karten, Wertgutscheine), Weinland Mallorca Warengutscheine dafür sowie die weiteren Weinland Mallorca-Produkte.

(2) Das Erlebnis-Ticket ist ein für ein bestimmtes Erlebnis zu einem spezifischen Termin lautendes Ticket. Ausschließlich der Inhaber des Erlebnis-Tickets ist berechtigt, dieses Erlebnis zu dem beim Kauf ausgewählten spezifischen Termin in Anspruch zu nehmen.

(3) Der Erlebnis-Gutschein ist ein für ein bestimmtes Erlebnis ausgestellter Gutschein, der den Inhaber berechtigt, dieses Erlebnis bei Weinland Mallorca in Anspruch zu nehmen.

(4) Der Wertgutschein ist ein auf einen Nennwert in Euro lautender Gutschein, der den Inhaber berechtigt, diesen Wertgutschein zum Kauf von im Online Shop angebotenen Waren oder Erlebnissen auf dieser Website als Zahlungsmittel einzusetzen.

§ 3 Leistungsbeschreibung, Vertragsschluss

(1) Weinland Mallorca trifft aus einer Vielzahl von Erlebnissen eine Auswahl und präsentiert diese in den Erlebnisbeschreibungen auf dieser Website. Die Leistung von Weinland Mallorca Event besteht in dem Verkauf von Erlebnisgeschenken und weiteren Weinland Mallorca-Produkten.

(2) Die Durchführung der Erlebnisse obliegt alleine Weinland Mallorca. Der Vertrag über die Inanspruchnahme des jeweiligen Erlebnisses kommt unmittelbar zwischen dem Teilnehmer am Erlebnis und Weinland Mallorca zustande.

(3) Die Präsentationen unserer Erlebnisgeschenke in unserem Web-Shop ist jeweils kein auf den Abschluss eines Vertrages mit Ihnen gerichtetes, verbindliches Angebot. Der Vertrag über den Kauf eines Erlebnisgeschenks von Weinland Mallorca kommt dadurch zustande, dass Sie beim Bestellvorgang in unserem Web-Shop zunächst ein bestimmtes Erlebnisgeschenk oder mehrere Erlebnisgeschenke in den Warenkorb einlegen. Nach dem Einlegen in den Warenkorb können Sie durch Betätigen des Buttons „Anzahl+1“ die Anzahl des eingelegten Artikels ändern oder durch entsprechendes Betätigen des Entfernen- Buttons einen Artikel wieder aus dem Warenkorb entfernen. Soll ein Artikel mehrfach bestellt werden, ist dieser dann im Warenkorb in der gewünschten Anzahl aufgeführt. Sie können so etwaige Eingabefehler vor Abgabe Ihrer Bestellung erkennen und berichtigen. Anschließend wählen Sie die Versandart aus. Sie können sich hier über die einzelnen Versandoptionen und die Versandkosten informieren. Nach Auswahl des Zahlungsmittels, der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten und Bestätigung dieser AGB (deren Abruf, Ausdruck und Speicherung in wiedergabefähiger Form vor Vertragsschluss möglich ist), können Sie vor Versand Ihrer Bestellung sämtliche Ihrer Eingaben auf Richtigkeit überprüfen und gegebenenfalls nochmals ändern und uns Ihre Bestellung dann durch Betätigung des Buttons „Jetzt Kaufen“ online übermitteln. Hierdurch geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Nach Abgabe der Bestellung und somit des Angebots erhalten Sie (im Annahmefall) eine Bestellbestätigung. Mit dieser Bestellbestätigung kommt der Vertrag mit uns zustande. Der Vertrag kann alternativ auch per E-Mail oder am Telefon geschlossen werden.

(4) Die Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragstext wird von Weinland Mallorca gespeichert. Die Bestelldaten, die Weinland Mallorca AGB sowie eine Belehrung über das Widerrufsrecht (§ 7) übermitteln wir Ihnen unverzüglich nach Vertragsschluss in Textform. Sofern Sie sich auf unserer Website als Kunde registriert haben, können Sie frühere Bestellungen auch in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen. Haben Sie sich nicht als Kunde registriert, sind Ihnen die Vertragstexte leider online nicht zugänglich.

(5) Nach dem Erwerb eines Erlebnisgeschenks ist der Inhaber berechtigt, das (ausgewählte) Erlebnis in Anspruch zu nehmen, indem er sich einen der zur Verfügung stehenden Veranstaltungstermine für das jeweilige Erlebnis zur Durchführung vereinbart.

§ 4 Einlösung und Umtausch von Erlebnisgeschenken sowie Einlösung von Warengutscheinen

(2) Für Erlebnisgeschenke, die dem Gutscheininhaber eine Auswahl von mehreren Erlebnissen und/oder Erlebnisorten ermöglichen (z. B. Wahlgutschein als Erlebnis-Box oder Erlebnis-Wahlgutschein), besteht kein Anspruch auf Inanspruchnahme eines bestimmten Erlebnisses oder eines Erlebnisses an einem bestimmten Ort, sofern und soweit für den Inhaber noch eine angemessene Wahlmöglichkeit besteht.

(3) Soweit nicht ausdrücklich geregelt, ist die Anreise zum Erlebnisort und/oder etwaige Beherbergungsleistungen nicht enthalten. Die Kosten hierfür sind von Ihnen selbst zu tragen.

(4) Bitte beachten Sie, dass die Buchung bestimmter Erlebnisse, insbesondere an Wochenenden und in Ferienzeiten, eine entsprechende Vorlaufzeit erfordern kann. Bitte informieren Sie sich daher stets rechtzeitig bei uns über die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins. Die verbindliche Buchung des Erlebnisses erfolgt mit Zugang der Buchungsbestätigung. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Reise- und Unterkunftsbuchungen vorzunehmen, solange Sie keine verbindliche Bestätigung der Buchung erhalten haben. Bitte bringen Sie zu Ihrem Erlebnis unbedingt die Buchungsbestätigung mit.

(5) Weinland Mallorca ist rechtzeitig über etwaige Terminverschiebungen zu unterrichten. Bitte beachten Sie, dass Weinland Mallorca im Falle von Terminverschiebungen oder kurzfristigen Absagen Gebühren erheben kann. Wir empfehlen Ihnen daher, sich hierüber im Vorfeld zu informieren. Werden solche Gebühren fällig, sind diese direkt an Weinland Mallorca zu entrichten.

(6) Erscheinen Sie zu einem gebuchten Termin nicht und haben Sie diesen auch nicht gemäß den Bedingungen von Weinland Mallorca rechtzeitig abgesagt, verfällt der für die Inanspruchnahme dieses Erlebnisses eingesetzte Gutschein und der sich hieraus ergebende Leistungsanspruch ersatzlos.

(7) Der Wertgutschein berechtigt Sie, diesen in Höhe des Nennwerts für den Kauf von Erlebnis-Gutscheinen, Erlebnis-Tickets, Wahlgutscheinen, Erlebnis-Karten oder weiteren Weinland Mallorca-Produkten, nicht aber von Wertgutscheinen als Zahlungsmittel in dem Weinland Mallorca Shop, auf dieser Website einzusetzen.

(8) Erlebnisgeschenke und Warengutscheine können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist von drei Jahren eingelöst und das Erlebnis kann bis zum Ablauf dieser Frist in Anspruch genommen werden (Einlösefrist). Diese Einlösefrist beginnt mit Schluss des Jahres, in dem das Erlebnisgeschenk/der Warengutschein gekauft wurde. Bitte beachten Sie, dass für Rabatte, Rabattaktionen und Promotiongutscheine hiervon abweichende Einlösefristen gelten, die sie dem jeweiligen Dokument entnehmen können.

(9) Bitte beachten Sie, dass Weinland Mallorca Erlebnisgeschenke und Warengutscheine nur einlöst, wenn die bei Einlösung übermittelte Buchungsbestätigung vorgelegt wird. Dies geschieht zu Ihrer und unserer Sicherheit.

(10) Ein Erlebnis-Gutschein, ein Wahlgutschein (als Erlebnis-Box oder Erlebnis- Wahlgutschein) oder eine Erlebnis-Karte (als Erlebnis-Gutschein oder Erlebnis- Wahlgutschein) kann nach Zahlung einer Bearbeitungspauschale in Höhe von 15,00 Euro in einen Gutschein für ein anderes Erlebnis oder in einen Wahlgutschein (in Form einer Erlebnis-Box oder eines Erlebnis-Wahlgutscheins) oder in eine Erlebnis-Karte (als Erlebnis- Gutschein oder Erlebnis-Wahlgutschein) umgetauscht werden, solange der Inhaber des Gutscheins noch keine Buchung vorgenommen hat. Sollte das andere Erlebnis teurer sein als das ursprüngliche Erlebnis, ist der entsprechende Differenzbetrag zusätzlich zur Bearbeitungspauschale an Weinland Mallorca zu zahlen. Sollte das neue Erlebnis günstiger sein als das ursprüngliche Erlebnis, erhalten Sie einen Wertgutschein über den Differenzbetrag. Eine Barauszahlung des Differenzbetrages ist ausgeschlossen und es verbleibt bei der Einlösefrist des für den Umtausch eingesetzten Gutscheins. Der Umtausch eines Warengutscheins ist ausgeschlossen.

§ 5 Rabatte, Rabattaktionen und Promotiongutscheine

(1) Rabattaktionen ermöglichen den Kauf von einzelnen Produkten zu niedrigeren Preisen. Hierzu kann Weinland Mallorca z.B. Rabatt-Codes, Vorteils-Codes oder Rabatt-Gutscheine (nachfolgend „Rabatt-Codes“ genannt) ausgeben. Der Missbrauch von Rabattaktionen oder Rabatt-Codes z.B. für eine Stückelung der Rabattaktionen ist ausgeschlossen. Mehrere Rabatt-Codes dürfen nicht dazu verwendet werden, mehrere niedrigpreisige Erlebnisgeschenke zu kaufen, um diese anschließend in ein höherpreisiges Erlebnisgeschenk umzutauschen. Weinland Mallorca ist berechtigt, solche missbräuchlichen Umtauschanliegen abzulehnen.

(2) Rabatt-Codes haben eine begrenzte Gültigkeit und einen Mindestbestellwert, der sich aus dem jeweiligen Rabatt-Code oder den Rabattbedingungen ergibt.

(3) Rabatt-Codes sind nicht mit anderen Rabatt-Aktionen kombinierbar. Aktionspreise (Streichpreise) gelten als Rabatt-Aktion. Eine Anrechnung von Rabatt-Codes bei einem Erlebnis-Umtausch, eine Barauszahlung oder die Umwandlung von Rabatt-Codes in einen Wertgutschein ist nicht möglich. Pro Kauf ist nur ein Rabatt-Code einlösbar.

(4) Promotiongutscheine sind Erlebnisgeschenke, die zu Werbezwecken unentgeltlich oder im Zusammenhang mit Werbeaktionen zu einem stark reduzierten Preis in den Verkehr gebracht werden.

(5) Promotiongutscheine können nicht umgetauscht werden.

§6 Preise, Versandkosten, Lieferbeschränkungen

(1) Der angegebene Preis für Weinland Mallorca-Produkte ist bindend und versteht sich jeweils einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise.

(2) Bitte beachten Sie, dass Weinland Mallorca für den Versand und die Verpackung von Erlebnisgeschenken, Gutschein-Verpackungen oder Weinland Mallorca-Produkten eine Versandkostenpauschale berechnet. Für besondere Versandformen, wie z. B. per Express, fallen – neben der Versandkostenpauschale – weitere Kosten an.

§7 Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage

– ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

Mallorca Wine AG
Stegacker 7
8832 Wollerau – Schweiz

E-Mail: support@weinland-mallorca.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zum Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten Sie, dass die gesetzlichen Regelungen über außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträge und Fernabsatzverträge für den Erwerb von Erlebnisgeschenken und weiteren Weinland Mallorca Produkten in dem Weinland Mallorca Online – Shop keine Anwendung finden. In diesen Fällen besteht dann auch kein Widerrufsrecht.

Bitte beachten Sie auch, dass für den Kauf von Erlebnis-Tickets kein Widerrufsrecht besteht (§ 312g Absatz 2 Nr. 9 BGB). Sie können daher Ihre auf den Kauf eines Erlebnis-Tickets gerichtete Willenserklärung auch nicht widerrufen.

§ 8 Übertragbarkeit von Erlebnisgeschenken und Warengutscheinen

(1) Die Erlebnisgeschenke und Warengutscheine sind frei übertragbar und können vom jeweiligen Inhaber eingelöst werden, sofern er die (Mindest-) Voraussetzungen für die Inanspruchnahme des Erlebnisses erfüllt.

(2) Bei Übertragung eines Erlebnisgeschenks oder Warengutscheins sind Sie verpflichtet, auf die Regelungen dieser AGB hinzuweisen.

(3) Sie sind dafür verantwortlich, dass die Person, die das jeweilige Erlebnis in Anspruch nimmt, die (Mindest-) Voraussetzungen (§ 11 Absatz 1) hierfür erfüllt. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist für den Fall einer Nichterfüllung der (Mindest-) Voraussetzungen ausgeschlossen.

§ 9 Rechtsfolgen bei Verlust/Missbrauchsgefahr von Erlebnisgeschenken und Warengutscheinen sowie Ausschluss des gutgläubigen Erwerbs bei Kauf von Wahlgutscheinen, Erlebnis-Gutscheinen, Wertgutscheinen, Erlebnis-Tickets von anderen Dritten

(1) ) Bei Verlust, vermutetem Verlust, Diebstahl oder Missbrauchsgefahr eines Erlebnisgeschenks oder Warengutscheins sind Sie verpflichtet, dies unverzüglich Weinland Mallorca mitzuteilen, um die Sperrung der auf dem Gutschein befindlichen Daten zu veranlassen. Für die unrechtmäßige Einlösung eines Erlebnisgeschenks oder Warengutscheins ohne vorherige Verlustmeldung übernimmt Weinland Mallorca keine Haftung. Bitte wenden Sie sich in Verlustfällen unverzüglich an die Weinland Mallorca Kundenbetreuung unter sales@weinland-mallorca.com

(2) Weinland Mallorca Erlebnis-Gutscheine, Wahlgutscheine, Erlebnis-Karten, Wertgutscheine, Warengutscheine oder Erlebnis-Tickets sind nur einlösbar, wenn Sie im Web-Shop von Weinland Mallorca erworben und bezahlt wurden. Werden Weinland Mallorca Erlebnis-Gutscheine, Wahlgutscheine, Erlebnis-Karten, Wertgutscheine, Warengutscheine oder Erlebnis-Tickets von anderen Dritten erworben, trägt der Inhaber das Risiko der Nichteinlösbarkeit. Ein gutgläubiger Erwerb der Erlebnis-Geschenke und/oder Erlebnis-Tickets ist ausgeschlossen.

Versandinformationen Gutscheine, "WINZER-AKTIE" u.a.

Versand von Gutscheinen, „WINZER-AKTIEN“etc.

Der Kauf der “WINZER-AKTIE” oder von Gutscheinen ist versandkostenfrei. Sie erhalten diese standardmäßig nach Kauf als PDF an Ihre EMail-Adresse.

Des weiteren erhalten Sie die “WINZER-AKTIE” als Urkunde per Post innerhalb von 14 Tagen zugesendet.

Gerne senden wir Ihnen diese zu oder versenden diese auch an unterschiedliche Empfänger mit entsprechenden Grußbriefen bei Geschenksendungen, wenn Sie Ihren Wein an Kunden oder Freunde verschenken wollen. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig darüber.

Versand von Weinen

Wir gehen davon aus, dass Sie Ihren Wein selbstverständlich bei uns im Rahmen Ihres Mallorca-Urlaubes abholen und sich über neueste Entwicklungen des WEINLAND MALLORCA updaten lassen. Oder Ihren Urlaub sogar zu besonders günstigen “Aktionärs”-Konditionen in einem unserer Weingüter verbringen. Aber wenn Sie es nicht schaffen ist dies auch kein Problem – dann senden wir Ihnen diese selbstverständlich zu – genau wie auch alle anderen Produkte.

Die Weine aus den Bezugsrechten der “WINZER-AKTIEN” und der WEINBOXEN werden Ihnen selbstverständlich kostenfrei nach Hause übersendet – bei Abholung stehen für Sie aber kostenfreie Zusatzflaschen in unserer Bodega auf Mallorca bereit.

Für die Schweizer Kunden kommt allerdings die Zollabwicklung und der Zoll hinzu der zwar bei weitem nicht so hoch ist wie bei normalem Weinerwerb, aber er fällt eben an – wir empfehlen diesen dringend sich mit dem Modell „mein eigener Weinberg“ zu beschäftigen denn hier lassen sich erhebliche Einsparungen bei Zoll und Steuer erreichen.

Scroll to Top